Personenbezogene Daten - Vertraulichkeit und Selbstauskunft

Wir nehmen die Sicherheit unserer Kundendaten sehr ernst. Wir ergreifen eine Reihe von Maßnahmen, damit die Identität, Vorlieben und andere Informationen, die wir über unsere Kunden erfassen, vertraulich bleiben. Dazu zählen Investitionen in unsere Server, Datenbanken, Back-up-Systeme, Firewalls und Verschlüsselungstechnologien.

Im Einklang mit geltenden Datenschutzgesetzen können nur die Kunden selbst auf ihre eigenen personenbezogenen Daten zugreifen. Wir geben keinerlei Daten über unsere Kunden an Dritte weiter, außer wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind. Alle unsere Mitarbeiter müssen sich an diese Richtlinie halten und die Daten unserer Kunden streng vertraulich behandeln. Diese Verpflichtung besteht auch dann fort, wenn ein Mitarbeiter unser Unternehmen verlässt.

Maßnahmen zum Schutz unserer Kundendaten sind uns ein wichtiges Anliegen - aber auch Sie tragen Ihren Teil dazu bei. Denken Sie daran, dass Ihr Kontopasswort vertraulich ist. Sie sollten es mit niemandem teilen und verhindern, dass andere es in Erfahrung bringen.

Unsere vollständige Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Wir kann ich Daten über mein Konto anfordern?

Sie können jederzeit eine Selbstauskunft für Ihre Kontodaten über unsere Software, Mobile-App oder Website anfordern. Stellen Sie uns in dem Fall bitte auch eine Kopie eines Ausweisdokuments (Personalausweis, Reisepass o.ä.) zur Verfügung, damit wir Ihre Identität verifizieren können.

Feedback

Beantwortet dieser Artikel Ihre Frage?

Verwandte Hilfeartikel